Ihre Qualifikationen

Vereinigte Lohnsteuerhilfe sucht Beratungsstellenleiter/innen mit Expertise

Dieses Angebot richtet sich an Bewerber, die Erfahrung in der Erstellung von Einkommenssteuererklärungen für Überschusseinkünfte, sowie in der Führung von Gesprächen im Bereich der Steuerberatung aufweisen. Das Interesse an der haupt- oder nebenberuflichen selbstständigen Tätigkeit, sowie die Kompetenz zur Leitung einer Beratungsstelle mit dem Fokus auf die Steuerersparnis gehören zum Bewerberprofil.

Als Beratungsstellenleiter für unser Stellenangebot sind folgende Voraussetzungen notwendig:

Sie sind ehemaliger Finanzbeamter, Steuerfachwirt, Steuerfachassistent/in, Steuerfachgehilfe oder Buchhalter oder haben einen anderweitig kaufmännischen Beruf im steuerlichen Bereich erlernt. Auch Steuerberater, Steuerbevollmächtigte, Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer oder vereidigte Buchprüfer können die der Vereinigten Lohnsteuerhilfe e.V. als als starken Partner wählen und mit ihrer Kenntnis, fachlichen Expertise und Professionalität Mitglieder des Vereins beraten und in steuerlichen Angelegenheiten unterstützen.

Da es sich um eine Ausschreibung als Beratungsstellenleiter handelt, sind neben der Erfahrung bei Einkommenssteuererklärungen und dem Umgang mit Menschen folgende Faktoren von Bedeutung: Sie sollten über Unternehmergeist verfügen und in der Lage sein, eine Beratungsstelle zu leiten und einen eigenen Mitgliederstamm aufzubauen. Marketing, Kundenakquise und eine positive, seriöse Ausstrahlung sind somit wichtige Grundlagen für die Ausübung als Beratungsstellenleiter bei der VLH e.V.. Auf der Basis einer abgeschlossenen Ausbildung als Steuerfachgehilfe oder anderweitigen steuerlichen Berufen, sowie dem Nachweis einer mindestens dreijährigen Tätigkeit im Bereich Bundes- oder Landessteuern werden alle Voraussetzungen der Oberfinanzdirektion für das Berufsbild der Beratungsstellenleiter erfüllt.

Die Vereinigte Lohnsteuerhilfe sucht einen Beratungsstellenleiter, welche selbstständig arbeiten und im Sinne des Vereins tätig ist. Der Verein ist zu gleichen Teilen in der Steuerberatung, wie in der Erstellung von Einkommens- und Lohnsteuererklärungen für Arbeitnehmer tätig und bietet seinen Mitgliedern Kompetenz, Know How, Termintreue und Zuverlässigkeit. Neben der fachlichen Expertise und umfassender Kenntnisse in der steuerlichen Gesetzgebung und den Anforderungen des Finanzamtes sollte Sie Erfahrung im selbstständigen Arbeiten aufweisen und in der Lage sein, Problemstellungen zu erkennen und im Sinne der Vereinsmitglieder lösungsorientiert zu arbeiten.

Sie fühlen sich angesprochen, verfügen über eine der aufgeführten Ausbildungen und sind an der selbstständigen Tätigkeit im leitenden Bereich einer Beratungsstelle interessiert? Dann freue ich mich auf Ihre Vorstellung für die Position Beratungsstellenleiter!

Ihr Ansprechpartner

Andreas Veh - Ihr persönlicher Ansprechpartner

Andreas Veh

Regionalbevollmächtigter der VLH e.V.
Telefon: +49 (0) 89 82 07 00 40
E-Mail: Andreas.Veh@vlh.de